Freitag, 16. September 2011

Jahreszeitenwechsel

Der Hoch-Sommer ist vorbei


und der Alt-Weiber-Sommer hat sich langsam eingeschlichen

Ordnung im Chaos

Durch das Umstellen meines Handarbeitszimmers, bin ich erst draufgekommen, wieviele Garnspulen ich eigentlich habe, und was das für ein Chaos in der Schachtel ergibt, deshalb haben wir über eine Möglichkeit nachgedacht, diese schön geordnet aufzubewahren - und hier kommt der gute Einfall:

Fassadentafel 8 mm zugeschnitten, mit Bohrer eingebohrt, Holzstäbchen, abgeschnitten und geschliffen und reingeleimt, und so sieht es dann aus:

Wieder Sneaker für mich

sind fertig geworden, aus einer Restwolle


Ist das Paar Nr. 11 für dieses Jahr

vergessene PW-Decke

nun endlich fertig, eigentlich ging es eh schnell dahin, hat ja nur mehr die Hälfte gefehlt, gegen Ende gingen mir 2 Stoffe aus, die ich dann kurzerhand mit ähnlichen Stoffen ersetzt habe, und hier ist das Top im Rohzustand (1,67x2m).



wurde auch gleich ausprobiert

und für gut befunden


es kommt jetzt noch ein Rand herum, und dann quilten und zusammennähen.

Donnerstag, 15. September 2011

September-Spruch

ein schöner Spruch von "Seneca"

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Sonntag, 4. September 2011

Die Runde 4 geschafft

Ich bin auf dem aktuellen Stand vom Mysterie - und es gefällt mir immer besser.

bin schon gespannt wie es weitergehen wird. Hier könnt ihr die verschiedenen Varianten der Näherinnen sehen, ein Top schöner als das andere!

Meine Oma hat Geburtstag

und zwar den 86. Burzeltag - ich hab ihr diesen Polsten genäht:

ich darf wieder einmal testen

und zwar von trnd aus das neue Lego Spiel

 jede Menge Einzelteile zum Zusammenbauen


und dann wurde losgespielt, anfangs etwas mühsam, da viel zu lesen war, aber dann war es lustig. Klasse ist auch, das man das Spiel immer wieder neu zusammensetzen kann, und somit die verschiedenen Kombinationen der Welten einen total anderen Spielverlauf ergeben.

gestrickt habe ich auch wieder einmal

den ich brauchte dringend Sneakers für mich

bei der Spitze ist mir dann die Wolle ausgegangen, hab dann aber kurzerhand mit einer schwarz-weiß-melierten weitergestrickt... und eigentlich fällt es auch gar nicht so schlimm auf.
Das war das Sockenpaar Nr. 10 im heurigen Jahr

Kreativ-Woche

Jedes Jahr veranstaltet die Gemeinde für die Kids eine Kreativwoche, heuer wurde mit Ytong schöne Gegenstände gemeiselt, Bilder gemalt, einen tollen Ausflug zum Grottenhof gemacht, und selbst Nudeln hergestellt.
Philipp hat es wieder sehr gut gefallen, und dieses schöne Acrylbild hat er gemalt:

Sonnenauf- oder untergang am Meer mit Haiflosse