Montag, 29. Oktober 2012

appliziert hab ich auch

in letzter Zeit:
1. den letzten Teil von Herbstmysterie von Roswitha

nun der Herbst dürfte ja jetzt vorbei sein, nach den Schneefällen heute nacht, mal sehen wie ich die Teile zusammenfügen werden, und was ich daraus machen werde

2. den heutigen Vormittag hab ich genutzt, den Monsterpolster für Philipp zu Weihnachten zu nähen - und hier ist er - ich finde er sieht richtig monstermäßig aus

1 Kommentar:

Sabine hat gesagt…

Also der Monsterpolster ist echt der Hammer - ist dir wirklich super gelungen!

Dein Herbstmysterie gefällt mir auch sehr gut!

LG Sabine aus Ö