Mittwoch, 26. Dezember 2012

so, daß wars ...

wie jedes Jahr, haben wir es heuer auch damit gehalten, unsere Überlegungen zu den Geschenken bereits sehr früh zu machen, sodaß wir die Adventzeit ohne viel Streß erleben können.

Heuer erstmalig haben wir unseren Baum bereits am 3. Advent aufgestellt, und das war eine schöne Entscheidung, das ganze Wohnzimmer riecht seitdem schon nach Weihnachten.

Am 24. Dezember sind wir wie jedes Jahr in die Kindermette am Nachmittag gegangen, und haben den Abend gemütlich ausklingen lassen. Am 25. Vormittags sind meine Eltern und Oma gekommen und dann gab es die große Packerlschlacht.



Gemütliches Mittagessen - heuer erstmals ohne viel Schnick-Schnack und den Nachmittag schön ausklingen lassen.



Ich durfte mich über eine große Wichtelsache von Petra sehr freuen, sie hat mir wunderbare Sachen eingepackt - alleine schon das Paket war toll mit Weihnachtsmotiven.

und die einzelnen Sachen nochmals toll verpackt


und schaut selbst, was Petra alles schöne für mich eingepackt hat.

eine selbstgemachte Eule
ein super tolles PW-Buch
eine Schneekugel mit Rudolf
Dekoklammern
einen wunderschönen Stern
Schoko
Stoff und Stofflabel - sowas kenn ich gar nicht - genial

Dankeschön Petra, die Überraschung ist dir voll gelungen

Keine Kommentare: