Freitag, 25. Mai 2012

FERTIG

zumindest einmal die großen Flächen


nun kommten noch die Verziehrstiche und Perlen oder Sonderstiche  und was weiß ich noch alles

Aber das erst wieder im nächsten Monat in der Ufo-Woche

Wollnachschub

kam heute an - super oder?
Das Grau ist für eine Jacke gedacht


und die Färbige eigentlich für ein Schultertuch, obwohl ich denk vielleicht wird es ein Shirt - mal sehen

Tunika Fortschritt

schön langsam geht es voran

Dienstag, 22. Mai 2012

wieder ausgelesen

habe ich den nächsten Teil von "House of Night, Teil 3 Erwählt".


Ist mein 28. Buch heuer, und diesmal wirkich in "Buchform" als Leihgabe von Sabine

Und auch mein 29. Buch hab ich zu Ende gebracht, und zwar "Das geheime Vermächnis" von Katherine Webb, diesmal aber am E-Reader

Also komm ich derzeit auf 9.515 Seiten in diesem Jahr - und es folgen sicher noch so einige

Sonntag, 20. Mai 2012

Klasse oder?

dieser Link von sewbeedoo hat es mir angetan! Ich find es total klasse, und meine Männer haben sich auch gleich bereit erklärt mir zu helfen, damit ich immer genug Nachschub an Nähmaterial habe.
Und hier mein erstes Exemplar - etwas  zernkittert noch, aber das wird schon noch werden!

Sneaker

sind was wunderbares - ideal für Wollreste oder auch mehr!

Gestrickt aus einem Rest von Wollbutt - 47 Gramm
Die Farbe sind etwas intensiver, weiß auch nicht warum sie nicht so gut rauskommen auf dem Foto, jedenfalls gehören sie mir, und sind das 12. Paar Socken heuer

Freitag, 18. Mai 2012

Sommer?

Zumindest bei der Natur sieht man das der Sommer schön langsam kommt - obwohl die Grade ja noch sehr zu wünschen übrig lassen! Ich liebe diese Farben!!!


Tunika in weiß

schön langsam beginnt sie zu wachsen.

Total fazinierent finde ich, daß sie in einem Stück gestrickt wird, einfach klasse für mich, da ich das Zusammensetzen der Teile so rein gar nicht mag.
Ich freu mich schon, wenn sie fertig ist!
Bis jetzt hab ich 100 gr. Merino sw verstrickt

gelesen

hab ich auch in der letzten Zeit und zwar

Buch Nr. 25: Du küsst so teuflisch gut von Susan Marley am E-Reader

Buch Nr. 26: House of Night 1 gezeichnet von PC - als Buch

Buch Nr. 27: House of Night 2 betrogen von PC - als Buch

ansonsten lese ich die Serie House of Night in Buchform weiter, und am E-Reader lese ich das geheime Vermächnis - also langweilig wird es mir bestimmt nicht.

Gesamte gelesene Seitenanzahl 2012 beläuft sich derzeit auf 8.679 Seiten

Socken Nr. 11

sind fertig geworden, und zwar wieder zum aktuellen Muster von Projekt 12 von 12 von Franziska

Muster: hermiones-everyday-socks
gestrickt mit Wollbutt Wismar
ein klasse Muster, das sicher wieder einmal zum Einsatz kommen wird

Kein Held

ist unser Leo - immer wieder kommt er verletzt und humpelnd an, diesesmal hat es ihm schlimmer erwischt, seit einige Wochen humpelt er nun, und die letzten Tage ist es aufgebrochen, nun hat er einen Verbund bekommen, und wenn es nicht besser wird, muß er mal zum Doc gebracht werden.

Jedenfalls dürfte er merken, daß ihm der Verband gut tut, den er läßt ihn auch über Nacht oben. Held ist er keiner, aber doof auch NICHT! Immerhin etwas.

Kabel-Dingsbums

eigentlich braucht man das ja nicht, aber irgendwie ist es super toll praktisch, bei Martina hab ich es gesehen und ich wußte, sowas brauch ich auch!

Und nun hab ich so ein Kabel-Dings-Bumsti, damit sich mein Handykabel nicht immer so total im Auto verwickelt - einfach klasse ist es! Jawohl!

Dienstag, 15. Mai 2012

Sonntag, 13. Mai 2012

Muttertag

ich wünsch euch allen einen schönen Muttertag, diesen tollen Blumentopf hab ich bekommen


einfach ideal für mich, nicht giesen, nicht umsetzen, sondern nur daran erfreuen

Samstag, 12. Mai 2012

Schöner Ausflug

heute haben wir eien wunderschönen Ausflug gemacht - zu meiner Mama, die im Moment auf Kur in Bad Eisenkappel ist. Wir sind in der Früh, über die Soboth gefahren, und kamen dort beim Stausee vorbei.....


In Eisenkappel sind wir dann die Trögener Klamm entlang gefahren, einfach schön.





Der Regen kam erst, als wir wieder zu Hause waren - es war ein super schöne Ausflug!

Sonntag, 6. Mai 2012

Strickteil angefangen

letzte Woche hab ich mit meiner Tunika angefangen, naja angefangen und dann 3  x wieder aufgetrennt, weil ich irgendwie zu doof bin eine Anleitung genau zu lesen.

Gestrickt wird das Teil von oben nach unten, und ich hab mir dafür die naturweiße 100 % Merino sw von Martina ausgesucht.
Ich bin mir sicher, sie wird bestimmt klasse werden, wenn sie mal fertig ist!

wieder was fertig

und zwar der Block-Haus-Stern von Antjes Sternen-Bom - diesmal waren die Teile ganz schön winzig


und ich bin froh, das ich mich anfangs nicht für die verkleinerte Version entschieden habe

Irgendwie kommt er wie ein Baby-Block rüber, mit seinen geschmeidigen Farben, aber Göga hat ja die Farben ausgesucht, ob das was zu bedeuten hat????
in meinem Energieblog geht es heute um

und um


schaut doch mal vorbei - ich würde mich freuen!

Dienstag, 1. Mai 2012

neues genähtes

hab ich auch zu zeigen - erstmals 2 kleine Utensilo  für Martina (mit Wollschaf) und für Sabine

und dann hab ich den nächsten Block von Roswithas BOM "wo die Liebe hinfällt" fertig bekommen - diesmal in orange
wie immer noch ungebügelt - aber fertig!

schönes Wochenende


das letzte Wochenende war einfach klasse, wir besuchten Sabine in Wien, dort infizierte ich sie mit dem Liesel-Virus
Wie eifrig sie war könnt ihr in ihrem Blog bewundern, ich würde sagen sie hat Talent oder?
Ich hab mir neuen Lesestoff ausborgen dürfen
dann ging es weiter zu Maria, einer lieben Patch-Freundin aus dem Internet - ewige Weiten von Niederösterreich - total ungewohnt für uns aber doch schön


Danach ging es weiter zu Martina und ihrem Woll-Land. Das kleine Woll-Land-Lädchen ist so schön gemütlich mit ganz tollem Klima


 Die Tiere sind super toll und strahlen so viel Ruhe aus



 Göga hat sie Sonne genossen

und eingekauft habe ich auch genug, Göga hat dann auch gleich einige Stränge gewickelt.
PSSSST- einige Knäulchen werden noch nachgeschickt *fg*



Zurück in die Heimat ging es dann über Mariazell - wo teilweise noch Schnee liegt, und der Gebirgsbach doch noch etwas kühl ist

Die restl. Stränge wurden heute von meiner Ur-Oma und Philipp abgewickelt.


SCHÖNNNNNNNNNNNNNN wars !!!!!!!!!!

Ufo-Woche

vorletzte Woche war wieder Ufo-Woche, und ich hab mich wieder an mein Herz gesetzt, und siehe da es ist auch ein wenig gewachsen

Die großflächigen einfärbigen Teile ziehen sich ganz schön dahin, aber nun ist es bald geschafft