Sonntag, 20. Januar 2013

weiter geht es mit lesen

angeblich ist die Triologie "Shades of Grey" ein absolutes MUSS, ich finde es nicht als MUSS.

der 1. Teil "geheimes Verlangen" - war meiner Meinung teilweise etwas zu heftig

der 2. Teil "gefährliche Liebe" - war von mir aus der beste Teil der Triologie

und der 3. Teil "befreite Lust" - war ein normaler Liebesroman

somit  bin ich bei 4. Büchern und 1.576 gelesenen Seiten heuer angelangt.


Bei Thalia (meinem bevorzugten Shop) gibt es eine Liste der 20. besten Büchern 2012. Einige davon kenn ich schon, und an einige werde ich mich heuer noch heranwagen.

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

ich hab´s ja auch schon alle durch ;-) die Liste bei thalia muss ich mir gleich mal anschauen :)

LG Sabine aus Ö

Jamila@Thalia hat gesagt…

Liebe Karin,

Ich bin über einen Backlink zu unserem Artikel hier gelandet und habe mich sehr über deine Verlinkung und natürlich über den Lob zu Thalia gefreut :)

An Shades of Grey scheiden sich ja wirklich die Geister! Viele haben sich das Buch wohl auch einfach gekauft, um zu sehen, woher der ganze Hype kommt.
Was sagst du zu den anderen Büchern auf der Liste? Zu Recht Bestseller? Ich persönlich finde die Liste etwas Thriller-lastig... Aber die Panem Trilogie LIEBE ich auch :)

Liebe Grüße,
Jamila vom Thalia Blog