Sonntag, 31. März 2013

gelesen habe ich auch

in den letzten Wochen - hier meine März-Liste

Buch Nr. 16: verhängnisvolles Verlangen von Michelle Raven, 65 Seiten gelesen am E-Reader

Buch Nr. 17: Anna im blutroten Kleid von Kondare Blake, 241 Seiten gelesen am E-Reader

Buch Nr. 18: Ein Liebhaber zuviel ist noch zu wenig von Gaby Hauptmann, 206 Seiten gelesen am E-Reader

Buch Nr. 19: Abgeschnitten von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos, 351 Seiten gelesen am E-Reader

das ist von den gelesenen Bücher mein absoluter Hit! Total spannend, fesselnd und packend! Eines der wenigen Bücher, die mich sogar in den Träumen beschäftigt haben.

Stand 2013: 6.257 gelesene Seiten


da das Wetter

recht beschienen ist, ging es an der Nähmaschine rund - hier einige Teilchen für meine JT2 Decke

ja ja sie wächst so vor sich hin

Samstag, 30. März 2013

frohe Ostern

wünsche ich all meinen Bloglesern

nachdem der Palmsonntag buchstäblich im Schnee

 untergegangen ist - ging es heute ganz traditionell mit der Feuerweihe los


dann kam die Speisensegnung und dann endlich das Osterbrunchen






Freitag, 29. März 2013

ohne Worte

Resteverwertung und Folgeblöcke

die letzten Tage hab ich damit verbracht, meine Schachtel mit den Stoffresten zu durchforsten...und das ist dabei rausgekommen


und da ich mir ja fest vorgenommen habe meine JT2 so bald wie möglich fertig zu bekommen hier die nächsten Blöcke

ist natürlich auch Eigennutz, da Sonja heute auf Besuch kommt, mit neuen Stoffen und mit dem Quiltgarn für JT2.

Montag, 25. März 2013

ohne Worte

schaut mal was Philipp am WE zustande gebracht hat:


hat er doch glatt beim Eisportionieren ein Tafelmesser abgebrochen

Diesen leckeren Rotwein haben wir letztes Jahr von Martina mitgebracht, und letztes WE haben wir ihn endlich aufgemacht und er ist sowas von süffig - genau unser Geschmack


und schöne Erinnerungen  an den Kurztripp zu Martina sind auch wieder aufgekommen

Sonntag, 24. März 2013

sinnvolle Beschäftigung

ist bei Schneefall immer noch das Nähen...so sind heute Vormittag diese JT-Blöcke entstanden

und die Zuschnitte für die nächsten Blöcke wurden auch gleich miterledigt, das macht ja  immer die meiste Arbeit

ist Ostern oder Weihnachten???

das gibt es doch nicht! Der Winter macht definitiv Überstunden!
Heute Nacht hat es geschneit und es schneit noch immer, die Palmbuschensegnung haben wir ausfallen lassen, da sie unter freiem Himmel stattfindet

Wird aber dann nächste Woche am Karsamstag bei der Osterspeisensegnung nachgeholt

Samstag, 23. März 2013

weiter geht es...

mit den nächsten Teilen vom JT2 Projekt 2012


und hier ist der 2. Abschnitt fertig

und nun geht es mit viel Elan an den 3. Abschnitt

Donnerstag, 21. März 2013

13. Jahre

und man kann den "Kleinen" auch noch so richtig überraschen - vor lauter Aufregungen, hatte er sogar Schwierigkeiten beim Auspacken


und die passende Schutzhülle in neon-grün gab es auch dazu!



und natürlich wurde es dann gleich ausprobiert und nur mehr zum Laden zwischendurch in Ruhe gelassen.

Alles Gute und Liebe zu Deinem Burzeltag!!!

Sonntag, 17. März 2013

Ostern kann kommen

hier ein kleiner Rundgang:

im Eingangsbereich - ein schon vor Ewigkeiten gestickter Oster-Banner



in der Diele kleine Stecker (selbstgemacht aus Holz und Marmoiert)


sogar am Küchenboard sitzen dei Hasen (selbst gekauft *g*)


und aus dem Radio wachsen Karotten bei uns (aus Holz selbstgemacht)


im Wohnzimmer wird erste Hilfe geleistet (auch vor Ewigkeiten gestickt)


und am Sideboard tummeln sich die genähten (Geschenk) und selbst gehäkelten Hühner auf dem frisch genähten Frühlingsläufer


alo kann Ostern jetzt bald einmal kommen - wir sind vorbereitet!

ein schneller

Essens-Untersetzer ...aus teilweise uralten Kostumstoffen

Samstag, 16. März 2013

ein paar Kleinigkeiten

sind heute Vormittag noch fertig geworden - erstmals Karten auf Vorrat


und dann Duftsackerln gefüllt mit Lavendel oder Zitrussalz
die riechen einfach herrlich!

frisch von der Nadel gehüpft

ist das SKU von Ula - und schön ist er geworden! Die Decke macht richtig Lust auf Frühling - hier mal ein Überblick

und hier die näheren hand-gequilteten Details





"Frühling" - bitte kommen!!!!

also von mir aus, kann der Frühling jetzt schön langsam mal kommen...ist echt richtig bääähhhhh, wenn es immer so kalt und windig ist.

Deshalb mußte jetzt mal ein Frühlingsschal her


Freitag, 15. März 2013

Samstag, 9. März 2013