Donnerstag, 30. Mai 2013

fertig

schaut mal ich hab den Sulky-Bom fertig genäht....

bin recht zufrieden damit...noch etwas "langweilig" aber das wird jetzt durch Knöfpe und sonstige Sachen etwas aufgepeppt. Und gequiltet wird es auch noch und zwar mit der Hand, ja da freu ich mich schon wieder drauf

Samstag, 18. Mai 2013

Klee und Gewürzsalz

heute ging es weiter mit den "Kräuter" sammeln, diesmal war Klee an der Reihe


weiters wurde heute das erste Gewürzsalz vom Vorjahr fertig gemacht



Für weitere Infos bitte meinen Energieblog anklicken.

Bei Interesse einfach anmailen

Mittwoch, 15. Mai 2013

Samstag, 11. Mai 2013

schön oder?

sieht diese Blüte nicht wunderschön aus?

gesehen

bei Sockenlibeth und sofort gewußt das muß ich auch probieren

sieht doch klasse aus - oder?
und so tolles weichen WC-Papier bekommt man ja schließlich nicht im Handel

Samstag, 4. Mai 2013

was hat es damit auf sich?



schaut in meinem Energieblog nach - dort wird das Geheimis gelüftet!

Vermelde FERTIG


seit Ostern hab ich an meiner Decke per Hand gequiltet.


Genäht wurde sie gemeinsam mit vielen anderen Mitnäherinnen im Vorjahr schon.

hier könnt ihr die vielen schönen Varianten sehen. Ich finde die Vielfalt einfach klasse, wie sich das Muster verändert, nur weil man andere Stoffe verwendet...einfach genial oder?

Dankeschön liebe Ania, für das tolle Projekt!


Mittwoch, 1. Mai 2013

gelesen

auch im April hab ich einiges gelesen (alles am E-Reader)

Buch Nr. 20 "Jeden Tag, Jede Stunde" von Natasa Dragnic, 212 Seiten

Buch Nr. 21 "Der Dämonenfluch 1: die schwarze Hostie" von Birgit Kluger, 54 Seiten


 Buch Nr. 22 "Der Dämonenfluch 2: das Siegel des Salamon" von Birgit Kluger, 47 Seiten

Buch Nr. 23 "Der Dämonenfluch 3: der Kalari Ring" von Birgit Kluger, 53 Seiten

Buch Nr. 24 "Der Dämonenfluch 4: Dschinnanayar" von Birgit Kluger, 50 Seiten

Buch Nr. 25 "Der Dämonenfluch 5: der Rat der Sechs" von Birgit Kluger, 48 Seiten

Buch Nr. 26 "ein unmoralisches Sonderangebot" von kerstin Gier, 202 Seiten

Buch Nr. 27 "Bluternte" von Sharon Bolton, 465 Seiten

Buch Nr. 28 "das Licht des frühen Tages" von Sarah Rayner, 321 Seiten


Alles in allen hab ich nun im heurigen Jahr 7.709 gelesene Seiten "vernichtet"
Die April-Bücher haben mich nicht so vom Hocker gerissen, rückblickend würde ich "Bluternte" als Favourit bezeichnen

mein Tee ist fertig

ja es ist vollbracht...ich habe mir meinen 1. Tee selbst gemacht...bin schon voll gespannt wie er schmecken wird. Heute Abend werd ich ihn dann gleich ausprobieren


Zusammensetzung findet ihr auf meinem Energieblog - kommt mich gerne dort besuchen

wo die Liebe hinfällt

es geht weiter und zwar mit Block Nr. 16

diesmal in meiner Lieblingsfarbe orange...kommt leider nicht so gut rüber auf dem Bild

DieVorlage ist wie üblich bei Roswitha am Blog zu holen

enttäuschend

war der April für mich - ja heute war wieder der Tag der Waage


und diesmal leider nur 200 gr. weniger...aber immerhin positiv obwohl ich so gar nicht im April aufgepaßt habe mit dem Essen...aber das soll sich jetzt ändern...im Mai will ich mich genauer halten


Gesamtabnahme vom Jänner bis April: 3,1 kg