Sonntag, 29. September 2013

Die Taube fliegt

nun auf meiner NH-Decke - eigentlich ist dieser Block ja recht schnell gegangen, nur die Konfettistiche bei den Blümchen waren wieder sehr zeitintensiv

für diesen Block habe ich 7 Stunden 54 Minuten benötigt, und nun geht es mit dem Baum weiter, ist total langweilig, weil er einfärbig in braun gestickt wird - aber wenn ich diesen Block dann habe, ist die Breite vorhanden, und die erste Zeile vom Bild fertig.

weiter ging es mit den Häuser-BOM



letzte Woche hab ich Abends immer ein wenig genäht, und so sind meine letzten Teile vom Häuser-Bom fertig geworden

und so sieht er zusammengenäht aus

richtig schon knallig - also genau meine Farben. Nun muß ich mir noch überlegen wie ich ihn quilten werde - hat jemand eine Idee?

Herbstdeko und Herz-Zwetschke




ja der Herbst ist nun voll da - nebelig, regnerisch und keine Sonne. Nun ist die Zeit wieder für Kerzen und Räucherungen, und natrülich für die Herbstdeko

eine klasse Zwetschke haben wir geernet - in Herzform sogar der Kern war doppelt

Sonntag, 22. September 2013

ein kleines Vogelhäuschen

ist auf meiner NH-Decke dazugekommen.

Stickzeit für dieses kleine Häuschen: 22 Stunden 25 Minuten

Samstag, 21. September 2013

voll lecker

hat Philipp heute gekocht

Hirselaibchen, Kräutertipp und grüner Salat

wieder einmal genäht

hab ich heute - die ersten 3 Teile vom Häuserbom sind nun fertig

ich finde sie richtig schön farbenfroh - bald geht es weiter

Sonntag, 15. September 2013

wo die Liebe hinfällt

bei Roswitha geht es weiter - hier kommt der Block Nr. 19

ging ganz flott dahin - und daß noch in der Farbe rot, die ja nicht so meine Top-Farbe ist *g*

Bauernregel September

Warmer und trockener Septembermond
mit vielen Früchten reichlich belohnt

Sonntag, 8. September 2013

viel Zeit

für meine Projekte hatte ich in meinem Urlaub nicht - die Tage vergingen rasant und waren mit vielen Kleinigkeiten ausgefüllt.

diesen Leseknochen habe ich mir aber dann doch noch genäht - und er ist sowas von bequem - einfach beim Lesen hinter den Kopf klemmen und schon kann man ganz ins Buch eintauchen!

über 100 Stunden Stickzeit

sind nun seit dem ersten Kreuzerl vergangen

aber noch so einige Stunden werden es werden bis die Decke fertig ist


auf Vorrat gemacht

jede Menge Zwetschken wurden verarbeitet

3 Kuchenbleche voll, wurden eingefroren und auch die letzten Kräuter wurden gut verarbeitet als Kräuterbutter


Mittwoch, 4. September 2013

viel gelesen

hab ich über den Sommer auch

Buch Nr.36 "Elfenmagie" von Sabrina Qunaj, gelesen am E-Reader 685 Seiten

Buch Nr.37 "Elfenkrieg" von Sabrina Quanj, gelesen am E-Reader 525 Seiten

Buch Nr.38 "Purpur-Mond" von Heike Eva Schmidt, gelesen am E-Reader 262 Seiten

Buch Nr. 39 "ausgelöscht" von Cody McFadyen, gelesen am E-Reader 388 Seiten

Buch Nr. 40 "Sapiertränen - Naimhs Reise" von Jennifer Jäger, gelesen am E-Reader 75 Seiten

Buch Nr. 41 "Saphiertränen - Zeit der Begegnungen" von Jennifer Jäger, gelesen am E-Reader 80 Seiten

Buch Nr. 42 "Saphiertränen - verlorene Wahrheiten" von Jennifer Jäger, gelesen am E-Reader 80 Seiten

Buch Nr. 43 "die Blutlinie" von Cody McFadyen, gelesen am E-Reader 334 Sieten

der absolute Hit von diesen Büchern war sicher "Die Blutlinie" (Zitat von Seite 3 "Wenn Ihnen dieses Buch keine Angst macht, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen!") aber auch "Elefenmagie" und der 2. Teil "Elfenkrieg" war klasse, ich bin schon gespannt auf den 3. Teil, der im Herbst rauskommen wird!

und somit bin ich heuer bei 12.183 gelesenen Seiten