Mittwoch, 31. Dezember 2014

Neujahrswünsche

ich wünsche euch allen
 
einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2015
viel Gesundheit und Zeit

die letzten Bücher für 2014

bin ich euch noch schuldig

Buch Nr. 53: Die Netzhaut von Torkil Damhang, 433 Seiten
Buch Nr. 54: Engel der Loire von Juliette Barrett, von Vorablesen gewonnen, 96 Seiten
Buch Nr. 55: schwarz-weiß von Antonia Fennek "vorablesen", 27 Seiten
Buch Nr. 56: Shadow Lands von Kate Brian "vorablesen, 23 Seiten
Buch Nr. 57: Blinder Instinkt von Andreas Winkelmann, 356 Seiten
Buch Nr. 58: Calender Girl von Franziska Hille, 194 Seiten
Buch Nr. 59: Wirrior Cats: In der Wildnis von Erin Hunter, 210 Seiten
Buch Nr. 60: schwarz-weiß von Antonia Fenneke, von Vorablesen gewonnen, 378 Seiten
Buch Nr. 61: abgehakt von Kerstin Hamann, 345 Seiten

Gesamt waren es heuer somit 61 Bücher und 18.375  gelesene Seiten

Sonntag, 28. Dezember 2014

Halt - Stopppppp


hier kommt der versprochene Schnee

15 cm wunderschönen weißen Schnee durften wir heute wegschaufeln. Also schön sieht es schon aus, wenn alles zugeschneit ist



hier der Vergleich vom 25.12.2014


Weihnachten - Nachtrag

ein paar Mal habe ich schon seit Weihnachten geschlafen, aber irgendwie war nie so richtig Zeit euch "unser" Weihnachten zu zeigen. Aber heute ist es soweit - schaut selbst






schuldig bin euch auch noch mein 24. Türchen von Sabine - ein wunderschönes Mug Rug darf ich jetzt mein Eigen nennen - Dankeschön. Der AK hat mir wieder sehr viel Spaß gemacht.


und auch von Sonja hab ich eine Überraschung bekommen (die Schoko hat es leider nicht mehr aufs Foto geschafft)


das Weihnachtsessen hat diesmal Philipp gemacht

Vorspeise: bunter Nudelsalat

Zwischengang: ital. Überraschung

Hauptgang: überbackener Fisch-Auflauf

Nachspeise: Zitronen-Tiramisu


Wir waren alle von seinen Kochkünsten begeistert und hier unser Chefkoch

Mittwoch, 24. Dezember 2014

ich wünsche
all meinen Blogbesuchern
 
ein wunderschönes Weihnachtsfest
mit viel Freude und Zeit
und schönen Stunden

Dienstag, 23. Dezember 2014

Adventkalender

die letzten 4 Türchen vom Adventkalender


einen Keksausstecher fürs Glück, eine Winterschoko, einen glitzernden Stern und einen Keramikanhänger.

Jetzt fehlt noch der 24. der wird erst in der Früh am 25. mit den anderen Geschenken aufgemacht, also folgt das Foto erst später. Ich bin schon voll gespannt was sich im 24. Türchen versteckt.

das letzte Paar oder doch nicht

diese Sneaker hab ich auch einer Restwolle gestrickt, und da sie für mich sind, ist die Farbwiederholung nicht so wichtig, da ich sie meist nur in den Turnschuhen anhabe.


Ob das mein letztes Paar Socken für dieses Jahr ist? Keine Ahnung. Ich hab zwar wieder ein Paar angeschlagen, diesmal mit aufgetrennter Wolle, mal sehen ob es noch heuer fertig wird. Wenn nicht ist es auch kein Problem, kommt ja das nächste Jahr gleich mal

Samstag, 20. Dezember 2014

Weihnachten kann kommen, bzw kommt auch bald

hier zeig ich euch wieder die neuesten Türchen vom AK von Sabine



Süßigkeiten, Samen für meine Lieblingsblumen die Sonnenblume - ich weiß auch schon wo ich sie aussähen werde, ein Magnet-Katzen-Lesezeichen (gerade rechtzeitig, da ich am Freitag wieder ein Buch im Postkasten gefunden habe, das ich bei Vorablesen gewonnen habe), Geschenksanhänger und total geniale Sticker "handmade" und sogar ein Stempel fürs selbstetikettieren. einfach genial - Dankeschön.

der Baum steht auch schon seit Mittwoch im Wohnzimmer und wurde für "tauglich" ausgezeichnet.
Heute wurde er weiter aufgeputzt - natürlich "katzentauglich" eh klaro




eine tolle Überraschung hab ich von "Best-of-Spirit" erhalten, dort habe ich einen tollen Kurs Anfang des Jahres gemacht. Sie haben mir ein Stück "Inka-Gold" geschickt. Ein total süßlich riechendes Holz, das man in Kleinmengen entflammt und zum Räuchern verwendet.


Natürlich hab ich es gleich ausprobiert - es riecht sowas von klasse - eine wirklichtolle Überraschung!

Sonntag, 14. Dezember 2014

Adventkalender

hier möchte ich euch die letzten AK-Türchen zeigen.

AK 6 - 11: einen schönes Monatskalender, Zitronen-Taschentücher, eine Bratapfelduftseife, schöne Bänder, eine Schokolade mit Lebkuchen und Sticks für selbstgemachte Cupcake



AK 12 - 14: 2 duftende Wohlfühl-Gesichtsmasken, geniale Katzenknöpfe, Zuckerstange


liebe Sabine, ich danke dir, es ist jeden Tag aufs neue schön, ein Türchen aufzumachen.





3-fach Bild

dieses 3-fach-Sommer-Bild hab ich während meiner Reha gemalt.


Ich verbinde damit frische Zitrusfrüchte also Sommer und Italien.

3. oder doch 1. Advent

laut Kalender haben wir ja schon den 3. Advent - aber eigentlich ist es für mich ja der 1. Advent, da ich am Mittwoch wieder nach 6 Wochen Reha nach Hause gekommen bin.


Ich wünsche euch allen ein schönes 3. Adventwochenende



Samstag, 6. Dezember 2014

Adventkalender

Dies sind die ersten 5 Türchen von meinem AK, den ich von Sabine bekommen habe.


Ich durfte schon folgendes auspacken: einen Dekoengel, Badesalz, Post-ist, Schutzengel-Anhänger und eine fantastische Katzen-Schere. Die ist so was von super, Dankeschön.

Es macht viel Spaß jeden Abend nach einem vollen Therapietag sich überraschen zu lassen.

12tel Blick Dezember

So, dass ist nun das letzte Monatsbild von meinem Kräuterbeet.



Irgendwie sieht es schon ein wenig trostlos aus.

Donnerstag, 4. Dezember 2014

schön langsam

hab ich meine innere Ruhe wieder, schaut mal diese 2 Bilder hab ich in der Ergotherapie gemacht.
Teilweise mit Sand gemalt


Montag, 1. Dezember 2014

Dezember-Herz

das letzte Monat ist angebrochen, und hier kommt mein Dezember-Herz.


Diesmal aus ganz typischen Weihnachtsstoffen.

Die Aktion "ein Herz pro Monat" ist nun vorbei. Es hat mir anfangs sehr viel Spaß gemacht für jeden Monat ein Herz zu nähen. In der Mitte des Jahres hatte ich einen Durchhänger, aber dann hab ich bei der Nase genommen und doch durchgehalten.

Samstag, 29. November 2014

viel gelesen

zwischen meinen ganzen Therapien hab ich immer wieder kurze Pausen und die nutze ich zum Stricken und Lesen, somit ist meine Leseliste wieder etwas länger geworden

36. Buch: Erlösung von Jussi Adler-Olsen, 406 Seiten
37. Buch: Er tötet ihre Seelen von James Carol, 47 Seiten von "vorablesen"
38. Buch: der Fluch der Seherin von Gabriele Breuer, 27 Seiten von "vorablesen"
39. Buch: House of Night 12 "erlöst" von PC Cast und Kristen Cast, 523 Seiten als Buchleigabe
                von Sabine - Dankeschön
40. Buch: Kuckucks Mörder von Raimon Weber, 27 Seiten von "vorablesen"
41. Buch: die dritte Stimme von Cila & Rolf Börjlind, 42 Seiten von "vorablesen"
42. Buch: Erwartung von Jussi Adler-Olsen, 468 Seiten
43. Buch: Engelschmerz von Anna Martens, 34 Seiten von "vorablesen"
44. Buch: ungeschehen von Tina Seskis, 22 Seiten von "vorablesen"
45. Buch: Stirb, mein Prinz von Tania Carver, 519 Seiten - Buchgewinn von "vorablesen"
46. Buch: Mörderkind von Inge Löhning, 26 Seiten von "vorablesen"
47. Buch: Verachtung von Jussi Adler-Olsen, 464 Seiten
48. Buch: Engelreich von Martin Krist, 39 Seiten von "vorablesen"
49. Buch: Kuckucks Mörder von Raimon Weber, 284 Seiten - Buchgewinn von "vorablesen"
50. Buch: Engel der Loire von Juliette Barre, 15 Seiten von "vorablesen"
51. Buch: Lügentanz von Ivonne Kelle, 40 Seiten von "vorablesen"
52. Buch: Zündstoff von Gera Nicolaisen, 39 Seiten von "vorablesen"

wie ihr sehen könnt hab ich jetzt ganz viele Leseproben von "vorablesen" gelesen, es gefällt mir super gut in den Büchern reinzuschmöckern.

Insgesamt bin ich nun bei 16.313 gelesenen Seiten heuer

Samstag, 22. November 2014

Besuch und Ausflug

heute hatte ich Besuch von meinem Göga und Sohnemann. Wir haben das Wetter ausgenützt und sind auf den Hausberg von Graz, dem Schöckel gefahren.

Hier einige Eindrücke






Freitag, 21. November 2014

nach 3 Wochen Reha

bin ich auf dem Weg meine innere Ruhe wieder zu finden.

Hier mein erstes Werk von der Ergotherapie


noch etwas "hibbelig" aber immerhin. Das zweite Bild ist bereits in Arbeit.

Von den angebotenen Ergotherapien sind die Farben meine Welt. Ich hab mich auch mit Ton und Speckstein versucht, aber das ist irgendwie nicht so meines.

Sonntag, 2. November 2014

November-Herz

den Herbst verbinde ich mit färbigen Laub und deshalb hab ich das Novemberherz auch mit färbigen Blättern gestaltet.

12tel Blick November

die letzten Sonnenstrahlen im November und mein Kräuterbeet sieht schon sehr "abgeerntet" aus.
Nur den blühenden Ananas-Salbei hab ich noch stehen gelassen, da er ein wenig Farbe mit seinen roten Blüten noch reinbringt.

Samstag, 1. November 2014

der Anfang ist gemacht

seit Mittwoch bin ich nun auf Reha in St.Radegund bei Graz.

Ich bin total überrascht, bereits der Empfang am Mittwoch war total herzlich und angenehm. Das Einchecken und die Erstuntersuchungen ging total schnell und so konnte ich um 10 Uhr schon mein Zimmer beziehen.

Lange befand ich mich schon auf meiner eigenen "Einbahnstraße"



und nun versuch ich mit der Hilfe von Therapeuten wieder Kraft und Energie zu tanken und



viel Ruhe für Körper und Geist zu finden.




Das meine Lebensenergie wieder zu fließen beginnt.



Das Wetter ist derzeit total klasse, einfach wunderschön, 20 Grad und das am 1. November.
Aber seht selbst, die Aufnahmen sind von heute:





Die ersten Tage hier waren für mich sehr anstrengend im seelischen und psychischen Hinsicht.
Die Therapeuten sind total klasse, nehmen sich ganz viel Zeit und gehen genau auf die Personen ein. Wir haben viele Gruppentermine aber auch Einzeltermine.

Also nicht wundern, wenn ihr in nächster Zeit nicht viel von mir hört.


letztes Wochenende

wurden noch schnell meine "Waldsocken" fertig


genau richtig, daß sie noch mit auf Reha durften

Samstag, 25. Oktober 2014

Oktober-Herz

da auch dieses Jahr am 31. Oktober wieder Halloween ist hab ich mich entschieden das Oktober-Herz etwas spucky zu gestalten


da ich am 29.10 auf Reha fahre, wird für mich Halloween heuer ausfallen, aber das Herz nehm ich mit!