Sonntag, 27. Juli 2014

Socken für warme Füßchen

Nach guten 10 Jahren gemütlichen Tragens wurden einige selbstgestrickte Socken so dünn, sodaß sie aussortiert werden mußten.

Und so habe ich in meinem Woll-Lager nach Sockenwolle gesucht, und was für eine Überraschung sogar welche gefunden. Ist ja nicht so, daß ich lange Suchen mußte.

Hier kommt nun das Paar, das gestern vollendet wurde. Gestrickt mit Wolle von Buttinette.

Kommentare:

Karen N. hat gesagt…

Liebe Karin !
Schauen kuschelig aus ! Ich habe auch immer "nebenbei" Socken in Arbeit - und auch oft aus Buttinette-Wolle.
Alles Liebe
Karen

Birgit hat gesagt…

Selbstbestrickte Socken sind immer fein :-) Hab' Dank für die lieben Worte zu meinem Post, hab' mich sehr gefreut.
Liebe Grüße
Birgit

Marle hat gesagt…

Liebe Karin,
schöne Farben haben Deine neuen Socken. Nun muss Dir vor der kalten Jahreszeit nicht bange sein. Ich muss auch bald mal wieder Socken stricken.
Liebe Grüße
Marle

Tips hat gesagt…

boah 10 Jahre, so lange halten meine gestrickten Socken nie. Nach zwei Jahren sind die immer hinüber und das Stricken liegt mir nicht so richtig. Dass es immer doof ist, wenn ich neue stricken muss.

Gratuliere dir zu deinen neuen Socken.
Winkegrüße Lari