Samstag, 23. August 2014

Gartenfreuden

das Wetter ist ja nicht so optimal diesen Sommer, sehr viel Regen und dann wieder Sonnenschein, sodaß es meist sehr schwül ist, wenn die Sonne scheint.

Für Urlaub ist es nicht ideal, aber so einige Pflanzen freuen sich über dieses Wetter.

Unser Feigenbaum hat eine gigantische Höhe erreicht und wir haben außergewöhnlich viele und große Feigen geerntet.

die sizilanische Zucchini hat eine Länge von 143 cm erreicht. Ich denke wenn wir sie länge am Strauch gelassen hätten, wäre sich sicher noch weiter gewachsen.


Sie schmeckt viel intensiver als die normale grüne Zucchini.

Unser Leo versteckt sich gerne unter den großen Blättern der normalen Zucchini.


Hier nochmals ein Größenvergleich: Philipp (1,75m) steht vorm Feigenbaum, mit der ital. Zucchini

 
 

Keine Kommentare: