Sonntag, 31. August 2014

gestrickt

habe ich immer am Abend, denn ich brauche dringend neue Socken, und es ist ja nicht so, dass ich nicht genug Sockenwolle rumliegen habe

aus dem letzten Sockenknäul ist noch ein wenig übrig geblieben, sodaß ich noch Sneaker gemacht habe.



Leider war dann gegen Ende hin, ein Knoten in der Wolle, und ein ganzer Musterabschnitt fehlte. Ist wirklich ärgerlich sowas. Wollte sie schon in die Tonne klopfen, hab sie dann aber doch noch fertig gestrickt, in den Turnschuhen sieht man den Farbverlauf ja sowieso nicht.

Diese Brombeer-Socken sind auch fertig geworden.

Keine Kommentare: