Freitag, 15. Januar 2016

ein gutes Buch

durfte ich von Bloggerportal Probelesen. Es handelt sich um


Darum schütze was du liebst von Lisa Miscione.

dieses Buch hat mich bereits auf den ersten Seiten zu "Fesseln" begonnen. Es wird eine Thematik beschrieben, die es mit Sicherheit auch gibt, aber von jedermann totgeschwiegen wird.

Das Buch ist sehr gut geschrieben, es werden Schauplätze und Personen sehr detailliert beschrieben, sodaß sich das "Kopfkino" auch ohne viel eigener Fantasie einschaltet.

Der Spannungsaufbau ist gegeben, und auch ist das Ende nicht wirklich ganz vorhersehbar.
Ich muß sagen, ein wirklich gelungenes Buch, mit viel Spannung und Suchtfaktor

1 Kommentar:

Strickfraueli hat gesagt…

ja dann muss ich es lesen...hab auch schon mal eins von ihr gelesen und fands auch gut...danke für den tipp!!
liebe grüsse lee-ann