Sonntag, 24. April 2016

cachen, cachen, cachen

wir haben unsere 2 Neffen mit dem Cache-Virus infiziert. Darum zogen wir gestern trotz Schlechtwetterprognose los, um ihnen einige Verstecke zu zeigen.

Das Wetter hat perfekt gehalten, sodass wir all unsere vorgenommen Cache gesucht und gefunden haben. Einige Kniffe waren darunter sowohl beim Ausrechnen der Multis wie auch dann beim Suchen.

Und JA wir haben alle gefunden!! Es war richtig toll wieder unterwegs zu sein, nach 1 Woche Bettruhe!

Hier einige Eindrücke des gestrigen Tages:












1 Kommentar:

Nana hat gesagt…

Da hätte mein Mann auch gerne mitgemacht. Er war neulich auf einem Mega-Event und geht bald zu einem Giga! Schön, daß Deine Neffen nun auch angesteckt sind.

Nana