Montag, 23. Januar 2017

Buch: #07/2017


„Totenhaus“
von Aichner Bernhard

 Mein Fazit:
Das Cover ist gleich „nüchtern“ wie vom 1. Teil „Totenfrau“ 
Totenhaus ist der 2. Teil der Trilogie von Aichner Bernhard.
Von der Geschichte her schliesst es gleich an den 1. Teil an. Also ideal die 3 Bücher in einem durchzulesen.
Passiert ist nicht wirklich viel in diesem Buch – teilweise kann man es nicht nachvollziehen, aber vielleicht ergibt es dann rückblickend Sinn, wenn man den 3. Teil liest. 
Inhalt:
Wie gewohnt schreib ich nicht die x-te Version einer Inhaltseingabe. Ihr könnt diese bei eurem Buchhändler vor Ort oder bei einem Online-Händler eures Vertrauens nachlesen. 
Bewertung:
3 von 5 Sternen 
Gelesen auf meinem E-Reader, 269 Seiten

Keine Kommentare: