Sonntag, 26. Februar 2017

Handarbeit: #08/2017

lange ist es her, seit ich das erste Mal mit Elke Reiß via Internet Kontakt hatte.
Viele schöne Stunden haben wir schon "miteinander" verbracht, ohne uns persönlich zu kennen.
An vielen tollen Projekten haben wir zusammen gestickt und gewerkelt.

So war es für mich natürlich was Besonderes Elke bei Ihrer FB Gruppe "Hilfe für kranke und arme Menschen" zu helfen.

Elke sucht immer wieder mithelfende Hände, und so konnte ich für sie ein Herz sticken. Gestickt wird nach einer Vorlage, die ein Kind malt und von Elke dann in ein Stickmuster umgearbeitet werden.

Hier nun mein 1. Herz:

Damit sich das Postporto auch auszahlt, werde ich noch ein zweites Herz sticken.

Ich bin mir sicher, Elke freut sich immer über jede Hilfe, also wenn wer helfen möchte, kann oben den Link zu Ihrer Gruppe anklicken

Ich hab hier den Grundgedanken der Gruppe reinkopiert:
Es gibt so viele kranke und arme Menschen auf der Welt, da wollen wir immer mal helfen in unterschiedlicher Art.
So helfen Kinder krebskranken Kindern, in dem sie Herzen malen, die anschießend gestickt werden, und danach zu Kissen verarbeitet werden.
Viele Leute spenden uns ihre Wollreste, die wir zu ganz unterschiedlichen Sachen verarbeiten.
So können wir Kinderheime, SOS Kinderdörfer, oder die Obdachlosenhilfe unterstützen.
Wenn wir auf Märkten sind, verkaufen wir auch solche Sachen für den guten Zweck. Der Erlös geht zu 100% an Bedürftige.
Für diese Aktionen konnten wir wieder viele ältere Leute gewinnen, die ja das Handarbeiten von früher kennen, und schon Jahre nimmer gehandarbeitet haben, nun aber wieder froh sind, sich beschäftigen zu können.

Kommentare:

Tips hat gesagt…

Ein schönes Herz hast du gestickt.
Winkegrüße Larissa

Nana hat gesagt…

Das Herz gefällt mir gut,

Nana

Elke hat gesagt…

ich danke dir für deine Hilfe und dein Werbung für die Aktion. Können wir immer gerne gebrauchen.
LG Elke